"Wir hatten einen sehr guten, offenen Austausch"

Kanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Donald Trump treffen sich zu Gesprächen in Washington. Es ist ihr erstes Aufeinandertreffen.

Kanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Donald Trump treffen sich zu Gesprächen in Washington. Es ist ihr erstes Aufeinandertreffen.

Berlin. Kanzlerin Merkel ist am Freitagnachmittag im Weißen Haus eingetroffen. Dort kam sie mit Donald Trump zusammen. Nach einer gemeinsamen Pressekonferenz haben sich beide mit Wirtschaftsgrößen zu einem gemeinsamen Mittagessen getroffen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
  • Intensive Gespräche? Merkel und Trump traten erst 40 Minuten verspätet vor die Kameras.
  • Trump: "Ich glaube nicht an Isolationismus, ich glaube an fairen und freien Handel."
  • Merkel: "Manchmal ist es auch mühevoll, Kompromisse zu finden, aber dazu sind wir gewählt."

Wir berichten im Liveticker über die den Besuch und alle aktuellen Ereignisse.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von RND/Daniel Killy

Mehr aus Politik

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken