Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
18°/ 12° bedeckt
Thema Michael Sack

Michael Sack

Anzeige

Alle Artikel zu Michael Sack

Affront gegen die Landesregierung: Michael Sack, CDU-Landeschef und Spitzenkandidat seiner Partei zur Landtagswahl, will, dass Tourismus im Nordosten zu Pfingsten wieder möglich ist. Länger zu warten, wäre „ein schwerer Fehler“.

07.05.2021

Nach Ansicht des CDU-Landesvorsitzenden Michael Sack könnte Schleswig-Holstein Mecklenburg-Vorpommern bald abhängen. „Wenn jetzt auch noch der Tourismus in der Lübecker Bucht anläuft, dann muss das für jeden ein Alarmsignal sein“, sagte er am Mittwoch.

05.05.2021

Der Druck in Richtung Lockerungen im Tourismus und im Gastgewerbe wächst weiter. Das Nachbarland Schleswig-Holstein geht immer mehr Schritte hin zur Normalität. Mecklenburg-Vorpommern ist noch nicht so weit.

05.05.2021

Michael Sack (CDU) hat am 1. Mai Werbung für den Tag des Fischbrötchens gemacht. Junge SPD-Mitglieder halten das für einen Affront und werden dafür von der Rostocker CDU gerüffelt.

04.05.2021

Am Freitag lag die Inzidenz im Kreis Vorpommern-Greifswald bei 133,3. Landrat Michael Sack (CDU) glaubt bei den Zahlen jedoch an trügerische Werte und mahnt zur Vorsicht. Er befürchtet, dass die ausbleibenden Tests die Inzidenz künstlich drücken.

30.04.2021

Diesen Dienstag (13.4.) stimmt die Bundesregierung über ein Infektionsschutzgesetz ab. Für Mecklenburg-Vorpommern könnte das weitreichende Folgen haben. Nur ein Landkreis bliebe nach jetzigem Stand verschont. Bisher wurde diese Corona-Einschränkung so gut wie gar nicht angewandt.

12.04.2021

Bei der Wahl eines neuen Bundesvorsitzenden war Armin Laschet für die CDU in Mecklenburg-Vorpommern nicht die erste Wahl. Nun will er Kanzlerkandidat werden - und die Parteifreunde im Nordosten sehen einen anderen als besseren Erfolgsgaranten.

12.04.2021

Der Kreis Vorpommern-Greifswald steht seit Wochen in der Kritik, die Zahlen der Neuinfektionen verzögert an das Lagus zu schicken und dadurch die Inzidenz bewusst zu drücken. Eine Prüfung der Umstände und Ursachen brachte nicht den gewünschten Erfolg.

10.04.2021

Ein Vergleich der tagesaktuellen Berichte des Lagus in Mecklenburg-Vorpommern mit der Datenbank des Robert Koch-Instituts für den Kreis Vorpommern-Greifswald zeigt deutliche Abweichungen bei den Corona-Inzidenzen. Der Vorwurf der Manipulation stand im Raum. Landrat Michael Sack (CDU) lieferte nun eine Erklärung.

08.04.2021

Nach den Vorwürfen der Grünen eines systematischen Meldeverzugs bei den Inzidenz-Zahlen in Vorpommern-Greifswald hat sich jetzt Landrat und CDU-Landeschef Michael Sack geäußert. Der Prüfung durch das Gesundheitsministerium sehe er „mit großer Gelassenheit“ entgegen.

06.04.2021

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will Geimpften nach der dritten Pandemiewelle wieder mehr Freiheiten einräumen. So könnte die Testpflicht entfallen. Der Greifswalder Medizinethiker Hartmut Bettin hat jedoch Bedenken.

06.04.2021

Liegt die Sieben-Tage-Inzidenz in Vorpommern-Greifswald bei 200 und nicht wie ausgewiesen deutlich unter 100? Diesen Vorwurf erheben die Grünen und werden dabei von Datenspezialisten unterstützt. Gesundheitsminister Harry Glawe will dem jetzt nachgehen. Er gehe jedoch von einem „Missverständnis“ aus.

02.04.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10