Sechs Menschen verletzt

Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr bei Party mit Rapper Bonez MC

Highfield Festival 2019: Auftritt von Bonez Mc und RAF Camora auf der Blue Stage.

Rapper Bonez Mc war in Soest in einer Disko, als dort eine Auseinandersetzung eskalierte. (Archivfoto)

Soest. Bei einer Disco-Party mit dem Musiker Bonez MC in Soest ist es in der Nacht zu Montag zu einem Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei gekommen. Jemand habe während einer Auseinandersetzung Pfefferspray gesprüht, sagte ein Polizeisprecher. Sechs Menschen seien verletzt worden. Zuvor hatte der „Soester Anzeiger“ berichtet.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Laut Polizei begann der Einsatz kurz nach zwei Uhr. Der Club wurde demnach zunächst geräumt, später hätten die Gäste wieder hinein gekonnt. Was genau dort passiert sei, sei noch unklar.

Auf Instagram-Videos von Bonez MC, Mitglied der „187 Strassenbande“, sind zahlreiche Rettungskräfte vor dem Club zu sehen - während der Rapper davonfährt. „Die Lage ist komplett eskaliert“, so der Künstler in einem der kurzen Videos. „Aber trotzdem Danke an alle, die gekommen sind. Sorry an alle, die verletzt wurden.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/dpa

Mehr aus Promis

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen