Sänger kämpft gegen Übergewicht

„Es muss sich was ändern“: „DSDS“-Gewinner Jan-Marten Block wiegt 150 Kilo

Der Sänger Jan-Marten Block.

Der Sänger Jan-Marten Block.

Mit den Worten „Es muss sich was ändern!“ leitet „DSDS“-Gewinner Jan-Marten Block seinen aktuellen Instagram-Post ein. Ganz offen spricht der 26-Jährige darin über seine Gewichtszunahme nach einem schweren Schicksalsschlag - und sein Vorhaben, gegen sein Übergewicht anzukämpfen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ende 2021 hatte der Sänger („Never Not Try“) seinen Vater verloren und anschließend öffentlich über Trauer und Schmerz gesprochen. Genauso offen geht Jan-Marten Block jetzt mit seiner Gewichtszunahme um: „Es sind wieder 20 Kilogramm drauf seit dem Tod meines Vaters. In den letzten Monaten habe ich gemerkt, dass mich mein Körper seelisch und mental belastet. Somit habe ich beschlossen, erneut gegen und mit meinen Körper zu kämpfen“, schreibt der Musiker, der 2021 die Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ gewann.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Neben zwei Fotos, auf denen Block mit nacktem Oberkörper zu sehen ist, veröffentlichte er auch ein Video, das den Schritt auf die Waage zeigt - 150 Kilo zeigt die an. „Scheiße Jan-Marten, du bist fett“, findet der Sänger dazu wenig blumige Worte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Doch gegen das Übergewicht will der 26-Jährige etwas tun, am Mittwoch veröffentlichte Peter kurze Clips aus dem Fitnessstudio. Er wolle seine Fans auf dieser Reise mitnehmen und sei offen für Ratschläge, schreibt der Musiker. „Ich würde mich ebenfalls freuen, eure Geschichten zu hören, wenn ihr schon mal mit euren Körper gekämpft habt!“

RND/seb

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue RND-App für Android und iOS herunter

Mehr aus Promis

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken