Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 4° wolkig
Thema Sassnitz

Sassnitz

Anzeige

Alle Artikel zu Sassnitz

Ab sofort bieten Mukran Port Terminals und Bahn Operator GmbH unter dem Namen „Baltic Sea Bridge“ gemeinsam eine feste Seeroute als Teil der Neuen Seidenstraße zwischen Asien und Europa an.

27.03.2020

Nachdem er am 24. März einen Unfall nahe Bergen auf Rügen gebaut hat, ist der Fahrer eines Audi einfach zu Fuß geflüchtet. Die Polizei setzte Fährtensuchhunde und einen Hubschrauber ein. Jetzt hoffen die Beamten auf mögliche Zeugen.

25.03.2020

Die Fähre „Star“ wird weiterhin zwischen Sassnitz und Paldiski in Estland verkehren. Die Route wurde vom estnischen Wirtschaftsministerium in Auftrag gegeben, um den Warenhandel zwischen dem Baltikum, den Nordischen Staaten und Westeuropa während der Corona-Krise sicherzustellen.

24.03.2020

Das Servicemobil ist von Freitag an auf der Insel Rügen unterwegs. Fahrscheine konnten auf Rügen bislang nur an der Infothek am Busbahnhof Bergen sowie am Betriebshof im Vorverkauf gekauft werden.

22.03.2020

Angesichts der Ausbreitung des Coronavirus rücken viele Insulaner zusammen. Hilfsangebote für Menschen, die an das Haus gebunden sind, nehmen zu. Nun bietet ein Rügener Unternehmen sogar Jobs für betroffene Arbeitnehmer aus Hotels und Gastronomie.

20.03.2020

Emma Louise Lenschow (19) absolviert auf Rügen ihr Freiwilliges Ökologisches Jahr im Forstamt. Ihr Ziel: Schüler für den Wald zu begeistern. So sieht eine Unterrichtsstunde bei ihr aus.

19.03.2020

68 Frauen und Männer aus ganz Deutschland saßen in Estland fest, nachdem die Grenzen wegen der Corona-Epidemie geschlossen worden waren. Die Fähre „Romantika“ brachte sie am Mittwochabend nach Sassnitz auf Rügen zurück.

19.03.2020

Während wegen der Corona-Krise überall die Schotten dicht gemacht werden, eröffnet die Rügener AfD ein neues Bürgerbüro. Zur Eröffnung kamen zwei Landtagsabgeordnete zu Besuch.

18.03.2020

Der kürzeste Weg nach Schweden ist vorerst tabu. Die Reederei Stena-Line hat den Betrieb auf der Line Sassnitz – Trelleborg bis auf weiteres eingestellt. Auch die Bornholm-Fähre verkehrt nicht mehr von Mukran nach Rønne.

Es ist ein Hoffnungsschimmer in den Krisenzeiten in MV: Im Rostocker Seehafen – Deutschlands größtem Ostseehafen – läuft der Fracht- und Fährverkehr trotz aller Hiobsbotschaften fast uneingeschränkt. Nur der Start der Kreuzfahrtsaison wird sich verzögern – wie lange, ist offen.

17.03.2020

Am Dienstagmorgen hat die Polizei 30 Fahrzeuge durch Rügen geleitet. Die Durchreisenden nach Litauen und Estland wurden in Brandenburg an der polnischen Grenze gestoppt. Doch der Rügendamm ist eigentlich für Nicht-Inselbewohner gesperrt.

17.03.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10