Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 9° Regenschauer
Thema Sassnitz
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Sassnitz

Anzeige

Alle Artikel zu Sassnitz

68 Frauen und Männer aus ganz Deutschland saßen in Estland fest, nachdem die Grenzen wegen der Corona-Epidemie geschlossen worden waren. Die Fähre „Romantika“ brachte sie am Mittwochabend nach Sassnitz auf Rügen zurück.

19.03.2020

Während wegen der Corona-Krise überall die Schotten dicht gemacht werden, eröffnet die Rügener AfD ein neues Bürgerbüro. Zur Eröffnung kamen zwei Landtagsabgeordnete zu Besuch.

18.03.2020

Der kürzeste Weg nach Schweden ist vorerst tabu. Die Reederei Stena-Line hat den Betrieb auf der Line Sassnitz – Trelleborg bis auf weiteres eingestellt. Auch die Bornholm-Fähre verkehrt nicht mehr von Mukran nach Rønne.

Es ist ein Hoffnungsschimmer in den Krisenzeiten in MV: Im Rostocker Seehafen – Deutschlands größtem Ostseehafen – läuft der Fracht- und Fährverkehr trotz aller Hiobsbotschaften fast uneingeschränkt. Nur der Start der Kreuzfahrtsaison wird sich verzögern – wie lange, ist offen.

17.03.2020

Am Dienstagmorgen hat die Polizei 30 Fahrzeuge durch Rügen geleitet. Die Durchreisenden nach Litauen und Estland wurden in Brandenburg an der polnischen Grenze gestoppt. Doch der Rügendamm ist eigentlich für Nicht-Inselbewohner gesperrt.

17.03.2020

Seit sieben Jahren pflegen Schüler aus Sassnitz und ihrer russischen Partnerstadt den Austausch. Zuletzt stand ein Besuch der russischen Botschaft auf dem Plan. Ein Programmpunkt im Mai musste wegen der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus abgesagt werden.

16.03.2020

Am Wochenende luden auch auf Rügen fünf Keramik-Werkstätten zum Tag der offenen Töpferei. Angesichts vieler Ausfälle nutzten Gäste der Insel das Angebot.

16.03.2020

Deutschlands größte Sandskulpturenschau ist wieder geöffnet. In Binz auf Rügen werden 40 Geschichten aus dem Alten und Neuen Testament der Bibel erzählt. Künstler aus verschiedenen Ländern haben sie eindrucksvoll in Szene gesetzt. Ein Besuch.

16.03.2020

Mehr als 1000 Spiele bestritt der Greifswalder Wolf-Dieter Schmidt als Spieler und Trainer. Ein Auswärtsspiel in Schweden ist ihm besonders gut in Erinnerung geblieben. Denn das nahm eine feuchtfröhliche Wendung.

16.03.2020

Am 20. März 1960 fahren 176 Passagiere in einem Schnellzug von Hamburg über Lübeck und Herrnburg nach Sassnitz auf Rügen. Mitten im Kalten Krieg ist dieser Zug ein Stück Hoffnung auf Entspannung zwischen den beiden deutschen Staaten. Der DDR geht es nicht um Erleichterungen im Reiseverkehr: Es geht um Devisen.

15.03.2020
Anzeige