Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
5°/ 1° Schneeregen
Thema SPD

SPD

Anzeige

Alle Artikel zu SPD

In Berlin musste eine Frau einen Notkaiserschnitt ohne Betäubung ertragen, weil in der Klinik kein Anästhesist auffindbar war. Das Verfahren um Schmerzensgeld gestaltet sich aber extrem schwierig. Ein Beispiel dafür, wie schlecht das deutsche Patientenrecht ist. Die SPD will das ändern.

24.10.2019

Lange diskutierten die Umwelt- und die Landwirtschaftsministerin darüber, wann Wölfe in Deutschland abgeschossen werden sollen. Schließlich machten sie einen Kompromiss, der eigentlich keiner ist. Nun geht der Zoff im Bundestag weiter.

24.10.2019

Breite Ablehnung in MV zum Vorschlag der Bundesbank, das gesetzliche Rentenalter auf 69 Jahre zu erhöhen. Nur die Arbeitgeber wollen den Zusammenhang von Lebensalter und Rentenalter nicht aus dem Auge verlieren.

24.10.2019

Ilham Tohti setzte sich für Dialog ein - und wurde in China zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt. Das EU-Parlament zeichnet den Pekinger Professor nun für seine Arbeit aus - und richtet eine klare Forderung an China.

24.10.2019

Der Landkreis Vorpommern-Rügen vergibt seit 1998 den Titel „Frau des Jahres“. Auch in diesem Jahr sind dazu Vorschläge gefragt. Einsendeschluss für Vorschläge ist der 22. November.

24.10.2019

Der Logistik-Gesellschaft werden Aufträge gekürzt und teils extern vergeben. Der Betriebsrat vermutet gestiegene Personalkosten als Ursache. Die zuständige Ministerin Bettina Martin macht dabei keine gute Figur.

24.10.2019

Ein Jahr nach seiner Abwahl zieht der frühere Unions-Fraktionschef Volker Kauder eine persönliche Bilanz und verrät, mit wem es wirklich schön war in der Politik. Von seiner Partei fordert er mehr Disziplin - und weniger Debatten über die Kanzlerkandidatur. Aus der Radikalisierung der Debatten im Internet folgert Kauder eine Klarnamen-Pflicht.

24.10.2019

Wieder einmal hat die GroKo über die Grundrente verhandelt, wieder einmal ohne Einigung. Nächste Woche soll ein neuer Anlauf genommen werden. Das Thema ist längst Sinnbild für die Handlungsunfähigkeit von Union und SPD, kommentiert Rasmus Buchsteiner.

23.10.2019

Ist bald Schluss mit lauten Böllern und bunten Raketen in der Silvesternacht? Die Deutsche Umwelthilfe hat für Rostock und Schwerin ein Feuerwerksverbot beantragt – und begründet das mit zu hohen Feinstaubwerten in den beiden größten Städten des Landes. Die Rathäuser wollen das Verbot nun ernsthaft prüfen.

23.10.2019