Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
4°/ 3° Schneeregen
Thema SPD

SPD

Anzeige

Alle Artikel zu SPD

Rügen Neues Umspannwerk in Groß Lüdershagen Windstrom nach Süddeutschland

E.dis Netz GmbH investiert vor den Toren Stralsunds neun Millionen Euro in die Energiewende. Für Bereichsmeister Ottmar Wallauer war das die letzte große Aufgabe im Berufsleben.

25.09.2019

Die Käthe-Kollwitz-Schule erhält den Umweltpreis für ein Projekt zur Müllvermeidung

25.09.2019

30 Jahre nach der Wende hinkt der Osten dem Westen wirtschaftlich weiter hinterher, auch wenn es Fortschritte gibt. Viele Menschen aber sind unzufrieden. Der Ostbeauftragte der Regierung warnt davor, die Menschen zu überfordern - und vor „Geschichtsklitterung“.

25.09.2019

Harald Ringstorff (SPD) führte die Landesregierung in Mecklenburg-Vorpommern von 1998 bis 2008, die erste rot-rote Koalition machte ihn bundesweit berühmt. Zum 80. Geburtstag gratulieren seine Weggefährten und graben Anekdoten aus.

25.09.2019

Am Mittwoch wird der Jahresbericht Deutsche Einheit vorgestellt. In ihm werden positive Entwicklungen verzeichnet. Die SPD fordert zusätzliche Anstrengungen für einheitliche Lebensverhältnisse. Ein Unions-Mann befindet: „Wir müssen ehrlich sein und auch realistische Ziele setzen.“

25.09.2019

Die SPD sucht nach einer neuen Führung - politische Schwergewichte haben sich für den Parteivorsitz noch nicht beworben. In der Fraktion wirft der kommissarische Chef nun seinen Hut in den Ring.

24.09.2019

Rolf Mützenich ist neuer Chef der SPD-Bundestagsfraktion. 97,7 Prozent der SPD-Bundestagsabgeordneten stimmten für den Kölner. Schon vor der Wahl hatte sich „Mütze“ vor Sympathiebekundungen kaum retten können. Was hat der Mann, was andere nicht haben?

24.09.2019

Die Binzer Gemeindevertreter haben sich mehrheitlich dafür ausgesprochen, die Pläne für den Bau einer Marina im Ortsteil Prora nicht weiterzuverfolgen. Dabei stehen die weiterführenden Ergebnisse der vom Wirtschaftsministerium geförderten Machbarkeitsstudie für einen Wasserwanderrastplatz noch aus. Warum es jetzt zur Kursänderung kam.

24.09.2019

„Jung sein in MV“ – so heißt eine Anhörungsreihe des Sozialausschusses, in der es auch um Schule und Bildung gehen soll. Eigentlich eine gute Sache also. Doch Formulierung in einem zugehörigen Papier sorgen schon jetzt für Ärger zwischen den Parteien.

24.09.2019

In Mecklenburg-Vorpommern leben 78 000 Ausländer, mehr als die Hälfte davon aus europäischen Ländern, wie Polen oder der Ukraine. Nun wurde das Integrationskonzept des Landes neu ausgerichtet. Migranten sollen beim Erlernen der deutschen Sprache mehr unterstützt werden.

24.09.2019

Das 365-Euro-Ticket für den öffentlichen Nahverkehr wird seit einiger Zeit diskutiert, Modellregionen gesucht. Nun hat sich MV-Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) zu Wort gemeldet und sagt: „Wir können uns das sehr gut vorstellen.“

24.09.2019