Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
8°/ 2° Regenschauer
Thema SPD

SPD

Anzeige

Alle Artikel zu SPD

Ehrenamt im Landkreis Rostock - Landkreis Rostock: So wird das Ehrenamt gefördert

Geld für einen Rasenroboter für den Sportverein, finanzielle Unterstützung für den Spielmannszug – wie das Ehrenamt im Landkreis Rostock unterstützt wird, darüber haben sich Interessierte beim Ehrenamts-Förder-Forum in Kröpelin informiert. Teil 11 der OZ-Serie Ehrenamt im Landkreis Rostock.

31.01.2020

Der Bürgermeister-Wahlkampf in der Stadt Usedom hat möglicherweise ein juristisches Nachspiel

12.06.2019

Das Stadtparlament Greifswald tagt am 3. Februar. Im Hauptausschuss gab es bereits einen Vorgeschmack auf die vielfältigen Themen

31.01.2020

Der Landes- und Fraktionsvorsitzende kündigt seinen Rücktritt an. Ganz überraschend kommt das nicht, da der Familienmensch schon früher im Zwiespalt war. Seine Parteifreunde sind fast sprachlos, die SPD sendet einen kühlen Gruß, die Wirtschaft mahnt zur Sacharbeit.

31.01.2020

Bauernproteste in MV - Landwirte zünden wieder Mahnfeuer

Die Bauern in MV fordern mehr Mitsprache bei strengeren Düngeregeln und ein repräsentatives Nitrat-Messstellennetz. Nach Ministerzusage wurden Landwirte nun an Arbeitsgruppe in Schwerin beteiligt.

31.01.2020

Die anrollende Grippewelle setzt das Thema Impfen wieder auf die Tagesordnung, auch im Landtag in Schwerin. Nach Auffassung der SPD/CDU-Koalition besteht insbesondere bei Älteren weiter Aufklärungsbedarf.

31.01.2020

In der Debatte ging es gerade um auswärtige Kultur- und Bildungspolitik, da wurde die Bundestagssitzung plötzlich unterbrochen. Der Grund: Nicht ein Minister saß auf der Regierungsbank. Allerdings kam der Außenminister kurz darauf zurück.

31.01.2020

Das klingelt in der Stadtkasse: Rostocks Finanzsenator hat den Jahresabschluss für 2019 vorgelegt. Allen schlechten Prognosen zum Trotz kann sich die Hansestadt Rostock über ein Millionen-Plus freuen. Nun geht es darum, wofür das Geld ausgegeben werden soll.

30.01.2020

Die Große Koalition will Minderjährige im Internet besser schützen. Der Bundestag beschloss eine Verschärfung der Strafbarkeit beim sogenannten Cybergrooming. Missbrauchstäter sollen künftig auch dann bestraft werden, wenn sie beim Chatten an Ermittler geraten.

30.01.2020

Die neuen SPD-Vorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans trommeln für ein längerfristig angelegtes Investitionsprogramm. Der NRW-Landesvorsitzende der Partei, Sebastian Hartmann, fordert nun, dieses mit einer Entschuldung von Kommunen zu verbinden. Sonst würden die Bemühungen wirkungslos sein, argumentiert er.

30.01.2020