Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
5°/ 1° Schneeregen
Thema SPD

SPD

Anzeige

Alle Artikel zu SPD

In einer aktuellen Umfrage in Thüringen verliert die CDU deutlich. Rot-Rot-Grün hätte demnach eine Mehrheit. Mit Bodo Ramelow zeigt sich die Mehrheit zufrieden.

11.02.2020

Laut Agrarminister Till Backhaus (SPD) soll wegen der Afrikanischen Schweinepest ein Wildschutzzaun von der Ostsee bis zum Erzgebirge errichtet werden. Bauernpräsident Kurreck ist skeptisch. Das werde Wildschweine nicht aufhalten.

11.02.2020

Die Grenze Mecklenburg-Vorpommerns zu Polen soll zur Abwehr der Afrikanischen Schweinepest einen Schutz gegen Wildschweine erhalten. Um den Einfall des Virus zu verhindern, sind aber gerade wir Menschen gefragt, kommentiert OZ-Chefreporter Frank Pubantz.

11.02.2020

Lange hat die SPD nach einer neuen Führung geschaut. Jetzt ist die CDU dran. Die Sozialdemokraten sind damit in der ungewohnten Rolle, dass sie zuallererst nach den Problemen des Koalitionspartners gefragt werden. Ist die große Koalition mit dieser CDU noch stabil?

10.02.2020

Es ist die Folge aus dem Eklat um die Ministerpräsidentenwahl in Thüringen: CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer verzichtet auf die Kanzlerkandidatur und den Parteivorsitz. So reagiert die Politik darauf.

10.02.2020

Rostock Orkan verschont die Hansestadt Rostock am Tag nach Sturmtief Sabine

Ganz unterschiedlich fällt in der Stadt und dem Landkreis Rostock die Bilanz nach Sturm Sabine aus. Während die Hansestadt vom Orkan verschont blieb, hatten die Feuerwehren in vielen Gemeinden auf dem Land gut zu tun. Die Auswirkungen beschäftigten Einsatzkräfte noch den ganzen Montag lang.

10.02.2020

Thüringen steckt in einer Regierungskrise, wie geht es nun weiter? Rot-Rot-Grün will am 17. Februar mit der CDU über einen Ausweg sprechen. Dabei soll auch über eine Neuwahl geredet werden, die aber wollen Linke, SPD und Grüne vermeiden.

10.02.2020

Annegret Kramp-Karrenbauer hat nach den Ereignissen in Thüringen ihren Rückzug von der CDU-Spitze angekündigt, auch Kanzlerkandidatin will sie nicht sein. Im Nordosten wird das sehr unterschiedlich aufgenommen.

10.02.2020

Mit dem Verzicht von Annegret Kramp-Karrenbauer auf die Kanzlerkandidatur und ihrem angekündigten Rückzug von der CDU-Spitze stellt sich die Frage: Wer folgt? Es gibt faktisch nur drei Kandidaten: Armin Laschet, Friedrich Merz und Jens Spahn. Ihre Chancen sind unterschiedlich.

10.02.2020

Annegret Kramp-Karrenbauer ist es nicht gelungen, den Schwung, den sie ihrer Partei zu Beginn vermitteln konnte, in Unterstützung der ganzen CDU zu verwandeln. Nun hat sie entnervt die Reißleine gezogen. Nun muss ihr Nachfolger zeigen, dass er es wirklich besser kann und nicht nur besser weiß, kommentiert Daniela Vates.

10.02.2020

Nach dem Wahldebakel in Thüringen wird bei Anne Will darüber diskutiert, warum die AfD überhaupt so stark werden konnte. Journalistin Melanie Amann beklagt fehlende Gegenkonzepte der Parteien. Und Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) räumt eine Blamage seiner Partei ein.

10.02.2020

Um Ramelow als Ministerpräsidenten in Thüringen zu verhindern, empfiehlt AfD-Bundestagsfraktionschef Gauland seinen Parteikollegen vor Ort eine neue Strategie. Sie sollten für den Linken-Politiker stimmen, weil er dann ja das Amt nicht annehmen dürfe, schließt er aus dem Wahleklat der vergangenen Tage. Ramelow selbst attackiert die Partei nun scharf – und nennt sie Demokratieverächter.

09.02.2020