Starker Einstand


Finale! So hat sich Claudine Vita vom SCN im WM-Vorkampf geschlagen

Claudine Vita vom SC Neubrandenburg zog mit einer Weite von 64,98 Metern ins Diskus-Finale ein. Sie beendete den Vorkampf als Viertbeste und war die stärkste der drei DLV-Athletinnen.

Claudine Vita vom SC Neubrandenburg zog mit einer Weite von 64,98 Metern ins Diskus-Finale ein. Sie beendete den Vorkampf als Viertbeste und war die stärkste der drei DLV-Athletinnen.

Loading...

Mehr aus Sport aus MV

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen