2. Fußball-Bundesliga

Hansa Rostock: Behrens-Abgang nach Indonesien bestätigt

Tritt das Abenteuer in Indonesien an: Hanno Behrens verlässt den FC Hansa Rostock.

Tritt das Abenteuer in Indonesien an: Hanno Behrens verlässt den FC Hansa Rostock.

Rostock. Nun ist es offiziell Gewissheit: Hanno Behrens verlässt den Fußball-Zweitligisten FC Hansa Rostock nach nur einem Jahr. Der Transfer des Mittelfeldspielers nach Indonesien ist perfekt. Coach Jens Härtel bestätigte den Wechsel in einem Interview bei Hansa TV: „Der Transfer ist durch. Hanno ist nicht mehr Spieler von Hansa Rostock.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

In Asien zieht es den 32-Jährigen zum indonesischen Erstligisten Persija Jakarta. Beim Klub, der von Ex-Hansa-Kicker Thomas Doll trainiert wird, soll Behrens einen Dreijahresvertrag erhalten haben. Da der gebürtige Elmshorner noch bis 2023 an die Rostocker gebunden war, wird eine Ablöse fällig. Mehreren Medienberichten zufolge sollen die Ostseestädter rund 200.000 Euro erhalten.

Zweitbester Scorer bei Hansa Rostock

Härtel sieht den Abgang des Führungsspielers mit einem weinenden Augen. „Er war schon wichtig für uns – in der Kabine mit seiner Persönlichkeit sowie auf dem Platz mit seinen Toren und Vorlagen.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Lesen Sie auch

Im Sommer 2021 war Behrens vom 1. FC Nürnberg nach Rostock gewechselt. Er steuerte fünf Tore und sechs Vorlagen in 27 Ligaspielen zum Klassenverbleib in der 2. Bundesliga bei. Damit war der Rechtsfuß nach John Verhoek (17 Tore, zwei Vorlagen) zweitbester Scorer im Hansa-Team.

Von Johannes Weber

Mehr aus Sport aus MV

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.