Fußball-Landesklasse I


Rostocker FC II schockt FSV Kritzmow mit spätem Tor – Aufstiegsparty verhindert

Wilder Jubel beim Rostocker FC II nach dem späten 1:0 in Kritzmow: Michal Lopatynski (3.v.r.) freut sich mit seinen Teamkollegen Jadallah Muhamad Hussein (l.),Elias Handy (2.v.l.), Vicent Kilz (3.v.l.), Timon Sawatzki und Hauke Wohlers (r.).

Wilder Jubel beim Rostocker FC II nach dem späten 1:0 in Kritzmow: Michal Lopatynski (3.v.r.) freut sich mit seinen Teamkollegen Jadallah Muhamad Hussein (l.),Elias Handy (2.v.l.), Vicent Kilz (3.v.l.), Timon Sawatzki und Hauke Wohlers (r.).

Loading...

Mehr aus Sport aus MV

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken