Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
4°/ 3° Regenschauer
Thema Teepott Warnemünde

Teepott Warnemünde

Anzeige

Alle Artikel zu Teepott Warnemünde

Zwischen Hotel Neptun und Hotel Stoltera hat die Stadt die Vegetation der Graudünen beschneiden lassen. „Dies muss gemacht werden“, bestätigt Michael Kreuzberg. Jedoch befinden sich die Dünen des Seebades in einem schlechten Zustand, was der Biologe auf Arbeiten am geschützten Biotop zurückführt.

25.02.2020

Der Platz vor dem DGzRS-Informationszentrum in Warnemünde hat einen neuen Namen. Ab sofort heißt der Bereich „Stephan-Jantzen-Platz“. Die entsprechenden Schilder werden am Freitag aufgestellt. Damit soll der einstige Lotsenkommandeur gewürdigt werden.

14.02.2020

Wem gehört das Land – Kröpeliner Straße in Rostock - ScanHaus-Chef Friedemann Kunz: Warum er große Teile Rostocks kaufte

ScanHaus-Chef Friedemann Kunz besitzt in Rostock Immobilien in der Kröpi, am Neuen Markt, in der Breiten Straße,das Radisson Blu, Gebäude und Grundstücke im Stadthafen und in Warnemünde – und alles hat er in seine Familienstiftung gesteckt.

03.02.2020

Als Kind hat Ingo Buhlke in Warnemünde melancholisch den Fähren hinterhergeschaut. Heute verantwortet er den Umbau des Bahnhofes und verrät, was die größten Herausforderungen der Großbaustelle sind.

27.01.2020

Eine rostige Stahlkonstruktion, katastrophaler Brandschutz und ein undichtes Dach: Vor zwei Jahren wurde deutlich, dass der Rostocker Teepott erheblichen Sanierungsbedarf hat. Zwei Jahre später ist das Gebäude zwar ein historisches Wahrzeichen, doch bewegt hat sich nichts. Inhaber und Stadt weisen sich gegenseitig die Verantwortung zu, sind aber zu Gesprächen bereit.

23.01.2020

Das Warnemünder Heimatmuseum blickt auf ein ereignisreiches Jahr 2019 mit umfangreichen Renovierungsarbeiten und über 12 400 Besuchern zurück. Leiter Christoph Wegner verrät, worauf sich die Gäste 2020 freuen dürfen und wieso im alten Fischerhaus erneut gewerkelt werden soll.

07.01.2020

Vieles hat sich in den letzten 100 Jahren in Warnemünde getan. Anhand von Archivmaterial und Aufnahmen aus den drei „Rostock-Alben“, die der Hinstorff-Verlag zur Verfügung gestellt hat, und aktueller Impressionen kann man das gut nachvollziehen.

26.12.2019

Nachdem die Rostocker CDU Alexander Prechtel aus dem Ortsbeirat in Warnemünde ausgemustert hat, herrscht nun Klarheit: er wird sich von keiner anderen Partei aufstellen lassen. Bewohner des Ostseebades reagieren schockiert und äußern Kritik am Oberbürgermeister.

16.10.2019

Rostock Entscheidung über Straßennamen Ein Platz für Rostocks Helden Stephan Jantzen

Um den einstigen Lotsenkommandeur zu ehren, soll der Bereich vor dem DGzRS-Informationszentrum in Warnemünde „Stephan-Jantzen-Platz“ getauft werden. Dafür müsste die Straße Am Leuchtturm teilweise unbenannt werden. Die Entscheidung darüber wird voraussichtlich am 22. Oktober gefällt.

08.10.2019

Der 59-Jährige Wahl-Leipziger Maix Mayer stammt aus Rostock. Während eines Stipendiums im Herbst begibt er sich mit Kamera, Literatur, Humor und messerscharfem Geist in der Hansestadt auf DDR-Spurensuche.

27.09.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10