Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ 1° wolkig
Thema Arndt, Ernst Moritz

Ernst Moritz Arndt (1769-1860)

Ernst Moritz Arndt war Schriftsteller, Historiker und Freiheitskämpfer. Er gilt als einer der bedeutendsten Lyriker der Epoche der Befreiungskriege und wird sehr unterschiedlich beurteilt. Die einen betonen die demokratischen Gedanken des Namenspatrons der Greifswalder Universität und sehen ihn als deutschen Patrioten in turbulenten Zeiten, die anderen charakterisieren ihn als Nationalisten und heben antisemitische Tendenzen in seinen Schriften hervor. Die unterschiedlichen Ansichten über Arndts Wirken führten in Greifswald bereits häufiger zu einer Debatte über die Umbenennung der Universität. Am am 18. Januar 2017 stimmte der Akademische Senat mit der erforderlichen Zweidrittelmehrheit für eine Ablegung des Namens. Den Beschluss erkannte später das Bildungsministerium wegen formaler Mängel nicht an.

Anzeige

Alle Artikel zu Arndt, Ernst Moritz

Im Frühjahr nominierte ihn Die Linke nicht für die Greifswalder Bürgerschaftswahl, im Herbst auch nicht für „seinen“ Ortsrat Schönwalde I/Südstadt. Nun hat Urgestein Peter Multhauf seine Partei verlassen.

08.12.2019

Zum 250. Geburtstag ihres Namensgebers lud die Ernst-Moritz-Arndt-Gesellschaft zum Festakt in das Theater Putbus. Prominenter Redner war der ehemalige Bundestagspräsident Norbert Lammert.

05.12.2019

Die Ernst-Moritz-Arndt Gesellschaft veranstaltet ein Quiz über den Autoren. Unter den richtigen Einsendungen wird ein dreitägiger Hotelaufenthalt verlost.

11.11.2019

Die Ernst-Moritz-Arndt-Gesellschaft aus Groß Schoritz ist „empört über die Vereinnahmung“ des auf Rügen geborenen Schriftstellers und Historikers durch die AfD. Prof. Dr. Ralph Weber, AfD-Landtagsabgeordneter, weist den Vorwurf zurück: „Niemand hat das Andenken von Ernst Moritz Arndt für sich gepachtet.“

10.11.2019

Die Greifswalder Bürgerschaft hatte sich im April für ein Denkmal für den umstrittenen Historiker und Publizisten Ernst Moritz Arndt ausgesprochen. Doch als es jetzt konkret wurde, welche Ehrung Arndt nun erfahren soll, fand sich keine Mehrheit für einen der vielen Vorschläge.

05.11.2019

Die Arndt-Gesellschaft in Groß Schoritz auf Rügen fühlt sich durch die Stadt Garz ungerecht behandelt. Ein Beobachtungsturm vor dem Arndt-Haus sei willkürlich abgerissen worden, ein neuer Mietvertrag unangemessen. Bürgermeister, die Ortsteilvertretung von Groß Schoritz und auch Bergens Bauamt halten dagegen.

24.10.2019

Im Jahr des 250. Geburtstages des Dichters, Publizisten und Historikers Ernst Moritz Arndt (1769-1860) ist die Dauerausstellung im Arndt-Museum in Garz auf Rügen überarbeitet worden. Seit Freitag sind neue Leihgaben zu sehen.

18.10.2019

Die Verwaltung stellt vier Varianten für eine Arndt-Ehrung zur Auswahl. Die CDU mag es eher traditionell. Grüne und SPD wollen ein wechselndes Kunstprojekt im ArtCube am Karl-Marx-Platz.

15.10.2019

Ernst Moritz Arndt wurde früh Witwer. Erst 16 Jahre nach dem Tod seiner ersten Frau heiratete er die 17 Jahre jüngere Nanna Schleiermacher. Lange Zeit war er zuvor mit einer Bartherin zusammen.

11.10.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10