Menü
Anmelden
Wetter wolkig
22°/ 14° wolkig
Thema Filmfestspiele Cannes

Die internationalen Filmfestspiele in Cannes 2019: Alle News und Infos im Überblick

Im Mai 2019 ist es wieder soweit: Im Rahmen der internationale Filmfestspiele in Cannes wird einer der bedeutendsten Filmpreise verliehen: Die Goldene Palme.

Internationalen Filmfestspiele in Cannes - Worum geht’s?

Bei den internationalen Filmfestspielen in Cannes werden jedes Jahr im Mai zahlreiche Filmpreise von einer Jury aus Profis der Filmbranche und Künstlern an Filmschaffende verliehen. Unter anderem werden Preise für den besten FIlm, den besten Regisseur, den besten Schauspieler, die beste Schauspielerin, den Preis der Jury, sowie den großen Preis verliehen. Die höchste Auszeichnung der Filmfestspiele in Cannes ist allerdings die goldene Palme.

Internationale Filmfestspiele in Cannes - Mehr als eine Preisverleihung

Die Filmfestspiele in Cannes zählt zu einer der renommiertesten Film-Veranstaltungen weltweit. Seit 1946 lädt die Hafenstadt Cannes Prominente und Filmschaffende nach Europa an die südfranzösische Küste ein. Bei einzigartiger Atmosphäre an der azurblauen Cote d’Azur mit Yachten so weit man blickt feiern Hollywood Stars auf dem roten Teppich und hoffen auf einen der begehrtesten Preise des internationalen Autorenkinos.

Wann finden die Filmfestspiele in Cannes 2019 statt?

Die internationalen Filmfestspiele in Cannes finden jährlich im Mai statt. Wann im Mai variiert jedoch von Auflage zu Auflage. So fanden das Filmfest in 2018 noch vom 8. bis 20. Mai statt. Die internationalen Filmfestspiele in Cannes 2019 sollen vom 14. bis 25. Mai 2019 veranstaltet werden. Bei den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes handelt es sich bereits um die 72. Auflage. 

Alle Artikel zu Filmfestspiele Cannes

Homosexualität ist in vielen Ländern Afrikas verboten, so auch in Kenia. Eine Regisseurin hat es nun erreicht, dass ihr Film über ein lesbisches Paar doch für kurze Zeit gezeigt werden darf - was weitreichende Konsequenzen hat.

21.09.2018

Vernachlässigte Kinder, vom Schicksal gebeutelte Flüchtlinge und andere Menschen am Rand der Gesellschaft - beim Filmfest in Südfrankreich zeichnet die Jury vor allem Werke mit einer Botschaft aus.

20.05.2018
Kultur

Filmfestspiele in Cannes - Wie der Mensch tickt

Der Wettbewerb nimmt Fahrt auf: Zu Beginn überzeugen Filme von Asghar Farhadi und Kirill Serebrennikov in Cannes.

10.05.2018

Zum 25. Mal begibt sich das Hamburger Filmfest auf cineastische Rundreise: 130 Filme aus den verschiedensten Ländern bringt es an die Elbe - und so manch prominenten Gast.

02.10.2017

Bei den Filmfestspielen Cannes sind am Sonntag die Hauptpreise verliehen worden. Die wichtigsten Auszeichnungen des 70.

28.05.2017

Vieles passt beim deutschen Film in Cannes in diesem Jahr zusammen. Fatih Akins Film „Aus dem Nichts“ über die NSU im Wettbewerb, Valeska Grisebach in der wichtigen Reihe „Un Certain Regard“, Maren Ade in der Jury. Es gab Jahre, da litt die deutsche Kinogemeinde fürchterlich darunter, dass niemand sie auch nur zur Kenntnis nahm.

26.05.2017

Die Japanerin Naomi Kawase legt einmal mehr ein poetisches Drama vor. Außerdem will sich das Festival zum 70. Jubiläum ausgiebig feiern - ruft dann aber zuerst zu einer Schweigeminute auf.

23.05.2017

Die 69. Internationalen Filmfestspiele Cannes sind eröffnet. Vor der Gala am Abend schritten die Stars des Films „Café Society“ über den roten Teppich des Festivalpalastes in Südfrankreich.

11.05.2016

Regisseur Wim Wenders ist beim Filmfestival in Cannes ausgezeichnet worden. Für die Dokumentation „The Salt of the Earth“ über den brasilianischen Fotografen Sebastião ...

24.09.2015

Die 68. Internationalen Filmfestspiele Cannes sind eröffnet. Zum feierlichen Auftakt schritt am Abend unter anderem die neunköpfige Jury über den roten Teppich des Festivalpalastes.

13.05.2015

Die legendären Coen-Brüder werden bei den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes gemeinsam die Jury leiten. „Wir sind sehr froh, nach Cannes zurückzukehren“, erklärten Joel und Ethan Coen gestern.

21.01.2015
1 2