Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
GESUND - AUS DEM SCHLAF KRAFT TANKEN

Besser schlafen und munter in den Tag

Mit Lattoflex-Punktfederung und VENEX-Regenerationsbekleidung starten Sie voller Energie in den Tag

Besser schlafen und munter in den Tag Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

René Portwich ist überzeugt von der Lattoflex-Punktfederung. Fotos: Kerstin Rathje-Wesselow

Zu den Folgen der Corona-Pandemie gehört, dass wir uns nicht mehr genug bewegen, weil wir uns dank Homeoffice, Kontaktbeschränkungen und fehlender Freizeitangebote einfach daran gewöhnt haben, seltener vor die Tür zu gehen. Diese Inaktivität zieht weitere gesundheitliche Probleme wie beispielsweise Bluthochdruck oder Diabetes nach sich. Außerdem bildet sich die Muskulatur zurück, körperliche Beschwerden wie Rückenschmerzen stellen sich ein. Viele Menschen klagen zudem über nervöse Unruhe und akute Schlafprobleme. Kristina und René Portwich, Inhaber des Gesundheitszentrums „vital & physio“, sind Innovationstreiber und bieten betroffenen Menschen ein vielversprechendes außergewöhnliches Duo an: das Lattoflex-Schlafsystem und VENEX-Regenerationsbekleidung aus Japan.

Das Lattoflex-System zeichnet sich durch eine revolutionäre Punktfederung aus. Sechs Jahrzehnte Forschung und Entwicklung durch den Hersteller „Lattoflex Schlafwerk“ für eine genauere Anpassungsfähigkeit der Punktfederung des Lattenrostes an alle Schlafpositionen und jede Körperpartie haben sich gelohnt. Viele Nutzer konnten sich inzwischen von der entspannenden Wirkung des Schlafsystems überzeugen.

Gesundheitsfachleute sind ebenfalls erstaunt, welche Wirkung VENEX-Regerationsbekleidung – ein einfaches Mittel aus Japan – erzielen kann. Wir sprachen darüber mit Kristina und René Portwich, Inhaber des vital & physio Kur- und Gesundheitszentrums

Herr Portwich, was machen denn die Japaner so anders als wir?

Schlafprobleme können der Vergangenheit angehören, wenn man VENEX-Regenerationsbekleidung trägt. Ausgeruhte, positive Menschen können den Alltag besser bewältigen.

Frau Portwich, warum ist eine echte Ruhephase nachts für uns so wichtig?

Stress wirkt sich auf Körper und Psyche aus und äußert sich in Erschöpfung, Überforderung, Schlafstörungen oder psychosomatischen Störungen. Immer häufiger folgen Kopfschmerzen, Rücken- und Gelenkschmerzen, chronische Schmerzen. Depressionen und Burnout sind das Ende der Spirale. Es fehlt an echten Entspannungsphasen und wirklicher Regeneration, die in der Regel hauptsächlich nachts erfolgt. 

Und wie kann die VENEX-Bekleidung bei der Lösung dieser Probleme helfen?

Kristina Portwich: Die Idee der VENEX Life Science-Regenerationsbekleidung geht auf die Entwicklung einer aus dem Gemisch aus Mineralien und Platin bestehenden Textilfaser zurück. Die Forschung hat sich dabei auf die Stimulierung des Parasympathikus (Ruhenerv) konzentriert. Die Fasern aktivieren also das parasympathische Nervensystem und unterstützen so den Ruhezustand und während des Schlafs den Erholungsprozess.

Sowohl tägliche Phasen der Leistung und Aktivität als auch Phasen der Regeneration und der Ruhe/des Schlafs sind eine harmonische Balance zwischen Sympathikus und Parasympathikus. Nur ein ausgeglichenes Wechselspiel zwischen beiden Nervensystemen erhält die körpereigene Regenerationsfähigkeit und ermöglicht maximale Erholung.

Warum ist ein erholsamer Schlaf so wichtig?

Kristina Portwich: Während des Schlafens finden im Körper wichtige Auf- und Umbauprozesse statt – er regeneriert sich. Die VENEX-Regenerationsbekleidung in Kombination mit dem Lattoflex-Schlafsystem ist Balsam für Physis und Psyche – das haben Messungen ergeben.

Herr Portwich, was ist das Geheimnis des Lattoflex-Schlafsystems?

Um den Rücken nachts zu entlasten, spielen Matratze und Unterfederung eines Bettes eine große Rolle. Alte, durchgelegene Matratzen sind ebenso wie durchhängende Lattenroste pures Gift für die Wirbelsäule. Die Folgen: ein steifer Hals, ein verspannter Nacken, ein dumpfes Ziehen im Kreuz oder gar ein eingeklemmter Nerv. Auf lange Sicht schmälern die Schmerzen das Leistungsvermögen und die Konzentrationsfähigkeit – bis nichts mehr geht.

Wie wird das erreicht?

René Portwich: Das Bettsystem besteht aus einer genau aufeinander abgestimmten flexiblen Unterfederung und einer dazu passenden Matratze. Sie funktionieren als System und bieten eine ideale Anpassung an die anatomischen und subjektiven Bedürfnisse des Nutzers.

Auch „Aktion Gesunder Rücken“ hat Lattoflex getestet. 95 Prozent der Testschläfer hatten weniger Rückenschmerzen und 96 Prozent äußerten sich positiv bezüglich der Verbesserung ihrer Schlafqualität.

Haben auch Sie gute Erfahrungen gemacht?

René Portwich: Ja, auf jeden Fall! Und ich lade Interessenten auch gern zu uns nach Warnemünde ein, Lattoflex und die VENEX-Regenerationsbekleidung zu testen. Für beides geben wir eine 30- Tage-Zufriedenheitsgarantie – bei Nichtgefallen nehmen wir die Produkte wieder zurück. Interessenten können sich gern an unser Experten-Team wenden. KRW