Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
Zu Hause arbeiten? Gewusst wie!

Wohl kaum ein Jahr war so turbulent und anders wie 2020. Nicht nur unser soziales Leben stand Kopf, viele übten ihren Job auch plötzlich am heimischen Schreibtisch statt im Büro aus. Die Einstellung zum Homeoffice hat sich seitdem grundlegend geändert und viele Unternehmen planen die Arbeitsform langfristig für ihre Mitarbeiter ein. Da unser...

Für die bessere Integration grüner Energie im Stromnetz

Friedland. Das Versorgungsunternehmen E.DIS beteiligt sich an dem europäischen Forschungsprojekt IElectrix zur verbesserten Integration von Grünstrom. IElectrix ist Teil des größten Forschungs- und Innovationsprogramms der EU, Horizon 2020. Die technische Leitung des dreieinhalb Jahre laufenden Projekts hat E.ON übernommen.Unter...

Im Detail auf Qualität achten

Seit der Einführung des neuen Bauvertragsrechts 2018 haben Bauherren deutlich mehr Rechte, unter anderem das Recht auf eine ausführliche Baubeschreibung. Aber was nutzt es ihnen, wenn sich die Baufirmen darüber hinwegsetzen und die Bauherren es nicht merken?

Stadthäuser effektiv vor Feuchte schützen

Um in dicht besiedelten innerstädtischen Lagen ein bezahlbares Grundstück maximal zu nutzen, ist ein Basisgeschoss – ein Kellervollgeschoss oder bei Hanglage ein halb verdecktes Gründungsgeschoss – die einzige sinnvolle Möglichkeit, die Nutz-und Wohnfläche zu vergrößern und die Gesamtinvestitionskosten pro Quadratmeter zu...

Rettung für ein historisches Ensemble in Mecklenburg

Gebäude mit alter Bausubstanz haben ihren eigenen Charme. Vielen wird das erst nach erfolgter Sanierung bewusst. Andere sehen das viel früher. So wie die Palinger Architektin Konstanze Guhr. Über mehrere Jahrzehnte hinweg hat sie ein besonderes Gespür dafür entwickelt.Erfahrungen bei der Sanierung sehr alter GebäudeAuf die Frage, wie alles...