Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
WOHN(T)RÄUME

Bodenebene Duschen - stylisch und platzsparend

Bodenebene Duschen - stylisch und platzsparend Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

Bodengleiche Dusche - insbesondere in kleinen Bäder sind sie optimal. Foto: VDS

Insbesondere kleine Bäder profitieren von sogenannten DUSCHFLIESEN und klappbaren Glaswänden

Eigentlich haben sie nichts mit dem zu tun, was man sich so unter einer Wanne" vorstellt: die neuen Duschwannen für die angesagte ,,begehbare" Dusche. Plane Duschwannen können heute perfekt bodengleich gefertigt werden. Hinter dem technischen Terminus Duschwanne" verbergen sich Duschflächen, die so flach gearbeitet sind wie eine Flunder und sich so unauffällig in das Bodenniveau integrieren lassen. Manche Hersteller sprechen sogar schon von einer ,,Duschfliese", die eine homogene und vor allem fugenlose Flächengestaltung ermöglicht.

Alternativ innovativen gibt es neben Ablaufrinnen auch sogenannte Duschboards und Komplettlösungen inklusive Ablaufrinne, die für bodengleiche Duschbereiche mit klassischen Fliesen belegt werden können. Begehbare Duschen liegen nicht nur aus Gründen der Optik und des Komforts voll im Trend. Die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) empfiehlt Lösungen mit bodenebener beziehungsweise bodengleicher Dusche gerade für kleinere Badezimmer, da sie den Raum durch die unauffällige Duschfläche großzügiger und offener wirken lassen - vor allem in Kombination mit Glastrennwänden.

Ein Plus an Bewegungsfreiheit

Neben einem flächenbündigen Zugang bieten sie auch ein Plus an Bewegungsfreiheit. Wenn Glastüren und Trennwände zudem als vollständig wegklappbare Modelle gewählt werden, sind sie sogar als Nutz- und Wegefläche nutzbar. Ist die Dusche nicht in Gebrauch, bleibt mehr Freiraum zur Bewegung.

Mit bodengleichen Duschflächen lassen sich moderne und stilvolle Duschbereiche realisieren, die im Sinne einer nachhaltigen Badgestaltung eine lange Nutzungsdauer gewährleisten - bis ins hohe Alter.

Dabei avancieren sie immer mehr zu echten Design-Highlights: In der Funktion rutschfest, hygienisch und komfortabel, sind sie ästhetisch gestaltet und dabei so flach, dass sie mit dem Badezimmerboden nahezu verschmelzen. Und zwar auch farblich: Viele Anbieter halten eine große Farbpalette für die passend zum Bodenbelag wählbaren Duschflächen bereit, sodass die Dusche als Teil einer homogen gestalteten Architektur erscheint.

Elegante Duschrinnen, Wand- und Bodenabläufe in passend wählbaren Farben und hochwertigen Materialien setzen Akzente und komplettieren perfekt das puristische Erscheinungsbild der bodenebenen Duschen. vds