Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
18°/ 16° bedeckt
Thema Störtebeker-Festspiele

Störtebeker-Festspiele

Anzeige

Alle Artikel zu Störtebeker-Festspiele

Nur knapp 30 Spieltage statt 50 wie sonst üblich, dazu die Coronaauflagen mit einer begrenzten Zuschauerzahl pro Vorstellung. Dennoch zeigt sich Intendant Peter Venzmer zufrieden mit der Resonanz.

21.09.2021

Sie mochten sich auf Anhieb: Klaus Störtebeker alias Moritz Stephan und das neue Fohlen bei den Festspielen auf Rügen. Zur Taufe auf den Namen Piroschka war der Mime extra zur Naturbühne in Ralswiek gereist. Warum es die Geburt ohne Corona wohl nicht gegeben hätte und wie die Vorbereitungen auf die Spielzeit 2022 laufen.

17.08.2021

Die Corona-Pandemie hat auch 2021 ihre Spuren bei den Theater- Open-Airs in Mecklenburg-Vorpommern hinterlassen. Doch während die Störtebeker-Festspiele auf Rügen erneut ausfielen, brachten die Theater in Schwerin und Neustrelitz ihre Sommerstücke auf die Bühnen.

11.07.2021

Lange hat die Corona-Pandemie den internationalen Tourismus lahmgelegt. Jetzt in der Hochsaison brummt es aber, vor allem an der Ostsee werden die Übernachtungsmöglichkeiten rar. Ein Trend zeichnet sich dabei ab. Ein Überblick zur aktuellen Buchungssituation in Mecklenburg-Vorpommern.

10.07.2021

Das Baltic Sea Philharmonic hat eine CD mit Werken des deutsch-britischen Komponisten Max Richter aufgenommen. Im Spätsommer ist das Orchester wieder auf Tour und kommt auch nach Peenemünde (Landkreis Vorpommern-Greifswald).

05.07.2021

Die Corona-Inzidenz ist niedrig, viele Urlauber sind auf der Insel Rügen. Auf die Störtebeker Festspiele müssen sie allerdings verzichten, denn die wurden schon im Frühjahr abgesagt. Zu früh? Ein Treffen mit Festspiel-Chefin Anna-Theresa Hick.

04.07.2021

Das Land gibt grünes Licht für vier Kultur-Events in Rostock, Schwerin, Hasenwinkel und Neustrelitz. So weit, so gut. Wer aber die Auswahl getroffen hat und welcher Maßstab angelegt wurde, ist nicht bekannt. Nicht alle haben dafür Verständnis.

15.05.2021

Open-Air-Veranstaltungen sind in Mecklenburg-Vorpommern ein wesentlicher Teil des Unterhaltungsprogramms in den Sommermonaten. Die Planungen dafür sind langwierig und teuer. Ob die Veranstaltungen wegen der Corona-Pandemie überhaupt stattfinden können, ist ebenfalls noch unklar.

17.04.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10