Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 2° wolkig
Thema Werften

Werften

Anzeige

Alle Artikel zu Werften

Ob religiös oder weltlich: Viele Kinder und Jugendliche in MV hätten in diesem Frühjahr einen Schritt ins Erwachsenenleben getan – wäre nicht Corona dazwischengekommen. Die Enttäuschung darüber, dass Jugendweihe, Konfirmation oder Erstkommunion nicht stattfinden, ist groß.

22.04.2020

Am 3. Mai sollte auf dem historischen Eisenbahndampffährschiff „Stralsund“ eine Ausstellung mit 20 Buddelschiffen eröffnet werden. Die entfällt nun ebenso wie die Feierlichkeiten zum 130-jährigen Jubiläum des Technischen Denkmals.

22.04.2020

Viele Wismarer hatten sich auf das Angebot gefreut, Filme unter freiem Himmel sehen zu können. Am Mittwoch sollte es damit losgehen und den Veranstalter aus der Hansestadt vor der Insolvenz retten. Doch es gibt kein grünes Licht.

22.04.2020

Berndt Seite war Tierarzt und Ministerpräsident. Als er sein politisches Amt antrat, litt das Land unter den wirtschaftlichen Nachwehen des DDR-Zusammenbruchs und Parteienstreit. Nun wird Seite 80 Jahre alt und hat schon lange eine neue Passion gefunden.

22.04.2020

Generell gab es keinen Run auf die wiedereröffneten Geschäfte aller Art auf Usedom. Dennoch unterscheidet sich die Stimmung auf der Insel und auf dem Festland. „Jeder Tag mit wenig Kunden ist besser als Umsatz Null“, sagt eine Wolgaster Unternehmerin.

21.04.2020

„Jamel rockt den Förster“ hat sich als Festival für Demokratie und Toleranz bundesweit einen Namen gemacht. Die Tickets für die Veranstaltung sind immer schnell ausverkauft.

21.04.2020

Sport in Zeiten von Corona - Warnemünder Sportvereine in Sorge um Finanzen

Ausbleibende Einnahmen durch Heimspiele, Merchendising und Sponsorengelder machen den Warnemünder Sportvereinen Sorge. Die Stadt stundet bereits die Mieteinnahmen für das Vereinsheim. Die Gedankenspiele für die Wiederaufnahme von Trainings- und Wettkampfbetrieb laufen auf Hochtouren.

21.04.2020

Bekocht werden sollen zum Beispiel Paketzusteller und medizinisches Personal, die derzeit das „System am Laufen halten“. Bezahlen müssen sie für das Essen nichts, heißt es von dem Hotel in Wismar.

21.04.2020

Der angeschlagene Werftenverbund mit Standorten in Rostock, Wismar und Stralsund kann Rechnungen an Zulieferer nicht bezahlen. Das Land stellt nun jedoch 50 Millionen Euro „als ersten Schritt“ für ein größeres Gesamtpaket in Aussicht.

20.04.2020