Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 4° wolkig
Thema Werften

Werften

Anzeige

Alle Artikel zu Werften

Das Sommersemester 2020 beginnt mit dreiwöchiger Verspätung und unter erschwerten Bedingungen. Das universitäre Lernen wird vorerst ausschließlich im Internet stattfinden. Für Studenten wie Dozenten eine enorme Herausforderung, meint OZ-Mitarbeiterin Lena-Marie Walter.

20.04.2020

In Wismar kehrt ein Stück Normalität in der Corona-Krise zurück. Mehrere Läden öffnen, die Innenstadt wirkt belebter wie lange nicht. Auch Bürgerpark, Tierpark und Bibliothek öffnen. Fragen häufen sich zum Abfallwirtschaftshof.

20.04.2020

Mecklenburg-Vorpommern bewegt sich in kleinen Schritten in Richtung Normalität: Einkaufen, Zoo-Besuche und Sport zu zweit sind wieder möglich. Auch für die Studenten im Nordosten wird es wieder ernst. Sie starten in ein digitales Semester.

20.04.2020

Wie viele Stralsunder erfreut sich OZ-Lokalchef Kay Steinke in seiner Kolumne an den Lockerungen. Doch diese gehen ihm nicht weit genug.

20.04.2020

Die Kreuzschifffahrt ist wegen Corona weltweit fast zum Erliegen gekommen. Das hat gravierende Folgen für die Reedereien. Der Geschäftsführer der Meyer Werft, zu der die Neptun Werft in Rostock gehört, spricht von der größten Krise der modernen Kreuzfahrt. Er sorgt jetzt mit einer düsteren Prognose für Wirbel.

20.04.2020

Der Chef der Meyer Werft erwartet durch das Coronavirus zehn Jahre lang negative Folgen für die Kreuzfahrtbranche. Klar ist schon jetzt: Die Rettung der Tausenden Arbeitsplätze in MV wird ein Kraftakt werden, kommentiert OZ-Redakteur Axel Büssem.

20.04.2020

Wer am Wochenende in einen Baumarkt in Wismar wollte, musste sich gedulden. Mundschutz trug allerdings kaum jemand. Anstehen hieß es überall. Gartenfreunde nahmen es mit Geduld und waren sichtlich dankbar.

19.04.2020

Stahlbauerzeugnisse für Meyer Turku - Finnischer Frachter in Barth beladen

Der finnische Frachter „Ramona“ transportiert im Barther TAB hergestellte Stahlbaukomponenten für einen Kreuzfahrtschiffsneubau zur Meyer-Werft Turku.

19.04.2020