Menü
Anmelden
Wetter wolkig
9°/ 1° wolkig
Thema Werften

Werften

Anzeige

Alle Artikel zu Werften

Am Freitag wird ein gewaltiges Teil des Kreuzfahrtschiffes „Global Dream“ von Rostock-Warnemünde nach Wismar transportiert. Das Projekt soll fast einen Tag dauern und am Vormittag beginnen. Die OSTSEE-ZEITUNG wird die Überführung mit einem Liveticker begleiten.

22.11.2019

Das Mittschiff der „Global Dream“, der nach Passagierzahlen größte Kreuzliner der Welt, macht sich auf den Weg von Warnemünde nach Wismar, um dort fertig gebaut zu werden. Doch noch weitere XXL-Schiffe schippern auf den Weltmeeren. Eine Übersicht über die Top Ten.

22.11.2019

Am 22. November verlässt das riesige Segment der Global-Klasse das Dock der MV Werften im Ostseebad. Bis Sonnabend soll das 57 Meter hohe Mittelschiff Wismar erreichen. Wir verraten, wo man das Spektakel in Warnemünde voraussichtlich gut verfolgen kann und berichten live von dem historischen Ereignis.

22.11.2019

Stadt, Land und Hafen investieren in Warnemünde 35 Millionen Euro in mehr Komfort für Kreuzfahrtgäste – und vor allem in bessere Luft für die Anwohner: Bereits im kommenden Jahr soll die Landstromanlage in Betrieb gehen. Aida will alle drei Schiffe, die in der neuen Saison Rostock anlaufen, damit betreiben.

21.11.2019

Mit Schleppern wird das Mittelstück der „Global Dream“ am Sonnabend in die geflutete Halle manövriert. Damit es dabei zu keinen Beschädigungen kommt, wird das Baudock gut gepolstert – mit riesigen Schutzkörpern, sogenannten Fendern. Das Achterschiff wächst bereits in die Höhe.

21.11.2019

Die MV-Werften in Mecklenburg-Vorpommern wollen die größten Kreuzfahrtschiffe der Welt bauen. Die Bundesregierung unterstützt das Projekt, das vor allem auf den asiatischen Markt zielt. Wirtschaftsminister Peter Altmaier hat nun Hermes-Bürgschaften in Milliardenhöhe zugesagt.

20.11.2019

Der neue Werftkran ist auf dem MV-Werften-Gelände in Wismar einsatzbereit. In den vergangenen Wochen ist auf dem 125 Meter hohen Hebe-Giganten die Technik eingerichtet worden. Er wird dazu benötigt, die größten Kreuzfahrtschiffe der Welt zu bauen.

19.11.2019

Der Bau des ersten Riesen-Kreuzfahrtschiffes der „Global Class“ geht in Wismar und Rostock auf die Zielgeraden. Und nun haben Banken und MV Werften endlich auch absolute Sicherheit: Der Bund bürgt für den Bau der ersten beiden Schiffe.

19.11.2019