Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 4° wolkig
Thema Werften

Werften

Anzeige

Alle Artikel zu Werften

Bis zu 1200 Schiffbauer in Stralsund, Wismar und Rostock verlieren ihren Job. Doch wie geht es für sie weiter? Welche Optionen haben sie? Wie viel Lohn gibt es durch die Transfergesellschaft? Und könnte eine Verstaatlichung der Werften die Rettung sein? Die OZ beantwortet diese und weitere Fragen.

11.02.2021

Die Gewerkschaft IG Metall bringt eine Verstaatlichung der MV Werften ins Gespräch. Keine schlechte Idee, meint OZ-Reporter-Chef Andreas Meyer. Denn der Staat könnte den Schiffbauern Zeit für Neues geben – und Sicherheit. An Genting jedenfalls scheinen Berlin und Schwerin nicht mehr zu glauben.

11.02.2021

Immer wieder sind Pflegeeinrichtungen in Vorpommern-Greifswald von Corona-Ausbrüchen betroffen. Deshalb ordnete der Landkreis mehr Tests und Kontrollen an. Der Pommersche Diakonieverein fährt diesen Kurs schon lange. Trotzdem gab es eine Häufung von Infektionen in Gützkow.

11.02.2021

Die Zahl der Corona-Fälle auf der Peene-Werft Wolgast steigt weiter: Mittlerweile haben sich 27 Menschen seit dem 15. Januar mit dem Virus infiziert. Das Unternehmen setzt weiter auf das geltende Hygienekonzept und zeitversetztes Arbeiten.

10.02.2021