Dax-Chefs verdienen so viel wie nie

86f299b0-2e97-11e8-b04f-26d9fc0fa3d9
01 / 08

Platz 5 der höchstbezahlten Dax-Chefs geht an Matthias Müller, den Vorstandsvorsitzenden von VW. Er verdiente im vergangenen Jahr 10,27 Millionen Euro.

69293f88-2e97-11e8-b04f-26d9fc0fa3d9
02 / 08

Platz 4 belegt Siemens-Chef Joe Kaeser - er bekam 10,84 Millionen Euro.

58551740-2e97-11e8-b04f-26d9fc0fa3d9
03 / 08

Platz 3 geht an BASF-Chef Kurt Bock. Sein Gehalt lag bei 10,96 Millionen Euro.

416835da-2e97-11e8-b04f-26d9fc0fa3d9
04 / 08

Platz 2 der bestbezahlten Dax-Chefs geht an Dieter Zetsche von Daimler. Er verdiente im vergangenen Jahr 13,04 Millionen Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
1093b5ce-2e97-11e8-b04f-26d9fc0fa3d9
05 / 08

Top-Verdiener im Dax war der Auswertung zufolge erneut SAP-Chef Bill McDermott mit einer Gesamtvergütung von 21,15 Millionen Euro – ein historischer Spitzenwert.

dd4468d4-2e97-11e8-b04f-26d9fc0fa3d9
06 / 08

Am unteren Ende der Liste findet sich Beiersdorf-Chef Stefan Heidenreich mit 3,57 Millionen Euro Vergütung.

09410028-2e98-11e8-b04f-26d9fc0fa3d9
07 / 08

Noch etwas weniger verdiente Thomas Ebeling, ehemaliger Chef von ProSiebenSat1: 3,47 Millionen Euro.

26c5214c-2e98-11e8-b04f-26d9fc0fa3d9
08 / 08

RWE-Lenker Rolf Martin Schmitz war mit 2,82 Millionen Euro der am schlechtesten bezahlte Dax-Vorstandsvorsitzende.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Update

Podcast