Jochen Schweizer verkauft Gutscheingeschäft

Ist um 108 Millionen Euro reicher: Unternehmer Jochen Schweizer.

Ist um 108 Millionen Euro reicher: Unternehmer Jochen Schweizer.

München. Das Gutschein-Unternehmen von Jochen Schweizer hat den Besitzer gewechselt. Die Jochen Schweizer GmbH gehört nun mehrheitlich zum Medienunternehmen ProSiebenSat.1. Das berichtet das Medienportal Focus Online. „Der Transaktion liegt ein Unternehmenswert von 108 Millionen zugrunde“, so das Medienunternehmen in einer Pressemitteilung.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

ProSiebenSat.1 wird Schweizers Firma nun mit der P7S1-Tochter Mydays zusammenführen, unter dem Dach der Jochen Schweizer mydays Holding GmbH. Ganz raus aus dem Geschäft ist Schweizer aber nicht: Er hält an dem Konstrukt zehn Prozent, der Rest gehört zu ProSiebenSat.1.

Von RND/sos

Mehr aus Wirtschaft

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken