Regionale Wirtschaft


Neubrandenburg: Autozulieferer Webasto investiert trotz Energiekrise Millionen

100 Pfahlgründungen müssen für das neue Logistikzentrum auf dem Webasto-Werksgelände in Neubrandenburg gesetzt werden. Für das künftig vollautomatisierte, 27 Meter hohe Lager- und Verteilsystem auf dem Webasto-Gelände wird eine Pfahlgründung vorgenommen. 100 Betonpfähle, die auch ein Stahlgeflecht enthalten, werden derzeit gegossen.

100 Pfahlgründungen müssen für das neue Logistikzentrum auf dem Webasto-Werksgelände in Neubrandenburg gesetzt werden. Für das künftig vollautomatisierte, 27 Meter hohe Lager- und Verteilsystem auf dem Webasto-Gelände wird eine Pfahlgründung vorgenommen. 100 Betonpfähle, die auch ein Stahlgeflecht enthalten, werden derzeit gegossen.

Loading...

Mehr aus Wirtschaft

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken