Power-Jungs für Solaranlagen-Service geehrt

DCX-Bild
01 / 08

Zum Wohl: Penta-Mitarbeiterin Lisa Schneider (22)

Weiterlesen nach der Anzeige
DCX-Bild
02 / 08

OZ-Existenzgründerpreis im Rostocker Penta Hotel, rechts OZ-Geschäftsführer Rainer Strunk

DCX-Bild
03 / 08

OZ-Chefredakteur Andreas Ebel (l.) im Gespräch mit Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU), der den Gründern Erfolg und Glück wünschte.

DCX-Bild
04 / 08

Partner beim Gründerpreis: OZ-Geschäftsführer Rainer Strunk (l.) und Benedikt von der Decken, Chef der Wirtschaftsauskunftei Creditreform MV

DCX-Bild
05 / 08

Knüpften Kontakte: Laudator Olaf Schlenzig (r.) von der VR-Bank Rostock und Roberto Balz von der Firma Roba24

Weiterlesen nach der Anzeige
DCX-Bild
06 / 08

Kennen sich aus der OZ-Aktion „pitchlab“: die Jung-Unternehmer Anja Munser, Marie-Luise Zek und Johannes Kulik (v.l.). Katrin Lorenz (r.) vom ITC Innovations- und Trendcenter Bentwisch bietet ihnen Unterstützung beim „Netzwerken“ an.

DCX-Bild
07 / 08

OZ-Chefredakteur Andreas Ebel mit Fanny Fatteicher, die mit ihrer MediTex GmbH den mit 1500 Euro dotierten Sonderpreis „Interessante Gründerstory“ gewann. Die 30-Jährige entwickelt und vertreibt bequeme Funktionskleidung für Patienten.

DCX-Bild
08 / 08

Steffen Mangold (im Bild) gewann mit seinem Partner Johannes Dahl den Existenzgründerpreis 2016 der OSTSEE-ZEITUNG. Die Gründer betreiben das Rostocker Unternehmen Powerdoo.

Anzeige

Update

Podcast

 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken