Kolumne „Gute Frage“

Warum werden Haare im Alter grau?

Im Alter werden die Haare vieler Menschen grau oder weiß.

Im Alter werden die Haare vieler Menschen grau oder weiß.

Die Farbe der Haare wird durch Melanin bestimmt, also jenes Farbpigment, das in den Haarwurzeln produziert wird und sich in den Hornschichten der Haare ablagert. Dunkle Pigmente nennt man Eumelanin und gelbrötliche Pigmente Phäomelanin. Je nach Mischung fällt unsere Haarfarbe heller oder dunkler aus.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Je älter Menschen werden, desto weniger Melanin wird in den Haarwurzeln produziert. Das liegt vor allem an der sinkenden Verfügbarkeit der Aminosäure Tyrosin. Ohne sie werden immer weniger Farbpigmente produziert und stattdessen winzige Luftbläschen in die Hornschichten der Haare nachgeschoben. Die Folge sind farblose Haare, die im Kontrast zum noch farbigen Rest besonders grau wirken.

Über Nacht ergrauen geht nicht

Wann dieses Ergrauen eintritt, ist unterschiedlich. Verantwortlich dafür sind die Gene. Bei Männern beginnt der Prozess übrigens etwas früher als bei Frauen. Umkehren lässt sich das Ergrauen nicht. Auch das Hinauszögern – durch einen gesunden Lebenswandel oder gar Medikamente – ist aussichtslos. Allerdings haben US-Forschende herausgefunden, dass sich dauerhafter Stress negativ auf die Farbproduktion in den Haarwurzeln auswirkt. Graue Haare können die Folge sein.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ein Mythos sind dagegen Geschichten, dass Menschen nach Schicksalsschlägen über Nacht ergraut seien. Bis ein Haar grau wird, vergehen mindestens einige Wochen.

Sie haben eine gute Frage? Schreiben Sie an magazin@rnd.de.

 

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue RND-App für Android und iOS herunter.

Mehr aus Wissen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen