„Partyzwerge“: eine Girlande mit Fotos des Geburtstags­kinds basteln

Persönliche Partygirlande: Diese Dekoration besitzt garantiert niemand sonst.

Persönliche Partygirlande: Diese Dekoration besitzt garantiert niemand sonst.

Der dritte Geburtstag des Sprösslings steht an, und die Familie ist zur Geburtstagsfeier eingeladen. Schön soll es werden, die Wohnung wird mit Pompons, Schleifen und Girlanden dekoriert. Und dieses Mal ist auch eine ganz besondere Girlande als Schmuck dabei – eine Kette mit Partyzwergen. Genauer gesagt: eine Schnur voller Fotos des Geburtstagskinds aus den verschiedenen Stationen seines Lebens, dekoriert mit vielen bunten Partyhüten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

In drei Jahren haben sich schon eine Menge Bilder des Sprösslings auf dem Handy angesammelt: von den ersten Tagen in der Klinik, der ersten Zeit zu Hause, dem ersten Zähnchen, dem ersten Krabbeln, dem ersten Geburtstag … wunderbar zum Erinnern und um das Geburtstagskind zu bestaunen. Mit diesen Bildern gestaltet man die individuelle Partygirlande. Das ist – auch für ungeübte Bastlerinnen und Bastler – einfach zu bewerkstelligen.

Girlande mit Fotos: So geht’s

Zunächst müssen alle Lieblingsbilder ausgedruckt werden. Es empfiehlt sich, Fotopapier zu verwenden, weil es stabiler als normales Papier ist und einen schönen Glanz hat. In Drogeriemärkten gibt es Sofortfotodrucker, die sich mit dem Handy verbinden lassen. Man sollte darauf achten, dass die Person auf allen Bildern etwa gleich groß ist.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Mit einer feinen Papierschere schneidet man dann das Geburtstagskind aus jedem einzelnen Foto aus. Außerdem werden aus buntem Bastelpapier passende Hüte, also Drei­ecke, geschnitten, die auf die Köpfe geklebt werden. Mit Klebeband befestigt man die Partyzwerge auf der Rückseite an einer Schnur. Und das Schönste: Jahr für Jahr kann die Geburtstagsgirlande wachsen.

In der Manufaktur geht’s um schöne kleine Dinge, die das Leben angenehmer machen – Küchenhacks, DIY- und Lifestyletrends.

Mehr aus Wissen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen