Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
11°/ 7° Sprühregen
Thema Wolgast

Wolgast

Anzeige

Alle Artikel zu Wolgast

Wolgast vor 100 Jahren - Generationswechsel im Hause J. D. Sontag

Die frühere Wolgaster Kolonialwarenhandlung von J. D. Sontag hatte eine lange Tradition. 1919, also vor genau 100 Jahren, übergab Geschäftsgründer Johann David Sontag die Unternehmung an seinen Sohn Max.

18.11.2019

Im Greifswalder Universitätsklinikum sind in der Woche vom 11. bis 17. November 15 Mädchen und Jungen geboren worden. Im Anklamer Ameos Klinikum waren es sechs. Herzlichen Glückwunsch an alle frisch gebackenen Mütter und Väter.

18.11.2019

Weihnachtliche Spendenaktion - Zum neunten Mal: Bescherung im Wolgaster Tierhof

Die Weihnachtsbescherung für die Bewohner des Tierhofs im Wolgaster Tannenkamp hat längst Tradition. Alljährlich lassen viele Tierfreunde aus Wolgast und Umgebung die Aktion zu einem Erfolg werden.

18.11.2019

Die Wolgaster Wanderfreunde haben jetzt eine alte vorpommersche Tradition aufgegriffen. Sie begaben sich erstmals auf Grünkohltour, die sie von Züssow über Kessin nach Hanshagen führte.

18.11.2019

Eines wurde am Donnerstagabend deutlich: Die Wolgaster interessieren sich für die Entwicklung ihrer Stadt. Etwa 100 Interessierte kamen ins Museum Kaffeemühle, um über Wolgast als „Romantikstadt“ zu diskutieren.

15.11.2019

Traditionell greift die Sparkasse Vorpommern auch in diesem Jahr mehreren Vereinen aus unserer Region finanziell unter die Arme. Während der Scheckübergabe in Wolgast informierten die Begünstigten über ihre interessanten Einzelvorhaben.

15.11.2019

Beim Wintereinbruch im Jahr 1919, ein Jahr nach Kriegsende, fehlte es in Wolgast an allen Ecken und Enden an dem Notwendigen. Darüber gibt auch ein damaliger Zeitungsbericht Auskunft.

14.11.2019

In Wolgast erstarkt das Engagement gegen Drogen. Dabei setzt Hauptinitiator Andreas Keil auf Aufklärung. In diesem Jahr sind mehrere Aktionen mit Schülern und Jugend­haus­besuchern angelaufen. 2020 soll die Kampagne weitergehen.

14.11.2019

Diebstahl auf dem Friedhof - Zehn Rosen auf Grab in Wolgast gestohlen

Auf dem Friedhof in der Wolgaster Feldstraße wurden zwischen Samstag und Dienstag zehn Rosen von einem Grab gestohlen. Der 81 Jahre Mann, der das Grab seiner verstorbenen Ehefrau pflegt, erstattete Anzeige bei der Polizei. Der Schaden beträgt 15 Euro.

13.11.2019

Zinnowitz vor 100 Jahren - Gänsedieb im Zinnowitzer Wigwam

Vor 100 Jahren berichtete die Lokalzeitung „Wolgaster Anzeiger“ über einen Dieb, der in das damalige Zinnowitzer Hotel Wigwam eingedrungen war und unter anderem mehrere Haustiere mitgehen ließ.

13.11.2019

Die Bausubstanz des Wolgaster Weidehofes ist akut vom Verfall bedroht. Die wachsenden Schäden unter anderem am Dach einer historischen Scheune werden nicht behoben, worunter das Fachwerk zunehmend leidet.

13.11.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10